die Sammlung der Pressemeldungen:

  zum lesen anklicken

Berichte über die Ausstellung Sittenbilder
von Katrin Gassmann 05.10.2009

Nicht wiederzuerkennen!
Rundgang auf der Baustelle: Altes Innenministerium wird "Denkmal-Dichterviertel" 05.04.2010

Auf dem Weg zur guten Adresse
Altes Innenministerium am Kaffeetrichter wird bis 2012 sukzessive zu Wohnprojekt und Bürogebäude umgebaut.
In eine der prominentesten Ruinen der Stadt soll Gewerbe einziehen / Zunächst aber Bau neuer Wohnhäuser.
Mit herrlichem Ausblick. Altes Innenministerium wird zum Denkmal-Dichterviertel/ Erste Eigentumswohnungen im Spätsommer fertig
Spatenstich ohne Baugenehmigung
Auf ehemaligem Ministeriumsgelände zwischen Schiller- und Goethestraße entstehen Wohnhäuser / Strategieänderung bei den Plänen für den Altbau
Bunker inklusive
Eindrücke aus einem Ex-Ministeriumsobjekt, das am Montag unter den Hammer kommt
Tanzschule hat unterzeichnet
Schillerstraße: Spatenstich symbolisch
Signale stehen auf Grün
Studenten-Projekt ausgestellt - "Denkmal-Dichterviertel" nimmt Gestalt an